K


Englisch translate
Traducción al español Spain translate Spanisch übersetzung
Traduction français  France translate Französisch übersetzung F
Traduction Italian Italian translate Italienisch  übersetzung I
version Schweiz Schweizer Künstler Veranstalter Agenturen Schwiz Switzerland la Suisse La Svizzera Suiza Schweizer Mitglieder im KultNet
Nederlandse vertaling nederlands Nederland La Hollande
version Österreichische Künstler Agenturen Veranstalter Österreich Austria L'Autriche L'Austria L'Austria
" Kultur, Wettbewerbe " im KultNet gefunden! - Ergebnisse 1 bis 10 von 40 sortiert nach: HitsIn - Land - PLZ - Ort - Klicks
K
Anmelden..


 Hessen

Hessischer Kabarettpreis 2018 | Bewerbungsfrist hat begonnen!
zoom auf 333pixel
Hessischer Kabarettpreis 2018 | Bewerbungsfrist hat begonnen!
http://www.hessischer-kabarettpreis.de
Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kabarettpreise Publikumspreise Ehrenpreise Kulturpreise
Seit 2017 verleihen die KuSch, der Fresche Keller und das Piazza (mit freundlicher Unterstützung der Sparda-Bank Hessen) den Hessischen Kabarettpreis. Er wird in vier Kategorien vergeben: Den Förderpreis "Grie Soß'" sowie den Ehrenpreis "Ahle Worscht" vergibt eine Fachjury, um den Publikumspreis "Handkäs' mit oder ohne Musik" und den Jurypreis "Bethmännchen" wird in einem öffentlichen Wettbewerb gerungen. Alle vier Preise sind mit jeweils 3.000 Euro dotiert. Die Endrunden-Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 250 Euro plus Übernachtung. Die zweite Auflage findet am 25. und 26. April 2018 in den Kronberger Lichtspielen in Kronberg im Taunus statt. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2017. Infos unter hessischer-kabarettpreis.de. Bewerbungen als Link und mit Infomaterial an: bewerbung(at)hessischer-kabarettpreis.de.
D- 63667 Wallernhausen Hessen Michael Glebocki • 0177 2516063 • Untergasse 11
E-Mail-Anfrage | 327 Besucher Klicks | HitsIn
Kultur Ausschreibungen Kulturpreise

Kleinkunstpreise Baden-Württemberg

Tuttlinger Krähe, süddeutscher Kleinkunstpreis, Anmeldungen für den Wettbewerb 2018 (bis 31. Juli 2017)
zoom auf 333pixel
Tuttlinger Krähe, süddeutscher Kleinkunstpreis, Anmeldungen für den Wettbewerb 2018 (bis 31. Juli 2017)
http://www.tuttlinger-kraehe.de
Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Wettbewerbe Varieté Künstler Kabarett Musikkabarett Kleinkunstpreise Kabarettpreise
Die Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen genießt nicht nur dank der Kleinkunstreihe "Bühne im Anger" überregionale Aufmerksamkeit: Jährlich schreibt die Stadt Tuttlingen hier seit 2001 auch den bundesweit gefragten Kleinkunstpreis "Die Tuttlinger Krähe" für Einzelpersonen/Ensembles aus den Sparten (Musik-)Kabarett/Comedy/Chansons/Varieté aus. Veranstalter sind die Tuttlinger Hallen. Die Gesamtdotierung (Preisgelder, Aufwandsentschädigungen) beträgt insgesamt rund 20.000 Euro. Weitere Infos zum Wettbewerb über tuttlinger-kraehe.de. Die Beiträge bewertet eine Fachjury, der Publikumspreis wird durch Stimmzettel ermittelt. Bisherige Preisträger sind u.a. Sascha Grammel, "Knacki" Deuser, Bodo Wartke, Horst Evers, Lars Redlich, Weber/Beckmann, Malediva oder Lars Reichow. Anmeldungen zum Wettbewerb 2018 (vom 10. bis 15. April 2018) sind jetzt möglich.
D- 78532 Tuttlingen Baden-Württemberg Berthold Honeker • (07461) 966 27 434 • Königstr. 39
E-Mail-Anfrage | 26722 Besucher Klicks | HitsIn
Kultur Ausschreibungen Kulturpreise

Kulturwerkstätten Nordrhein-Westfalen

Das Paderborner Einohr - Kabarettpreis - Bewerbungsschluss war am 31.5.2015
zoom auf 333pixel
Das Paderborner Einohr - Kabarettpreis - Bewerbungsschluss war am 31.5.2015
http://www.theater-im-esszimmer.de/html/body_paderborner_einohr.html
Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kabarettpreise Kleinkunstpreise Kabaretttage Kabarett-Wettbewerbe Kulturwerkstätten
Vom 30. November bis 6. Dezember 2015 findet in der Kulturwerkstatt Paderborn zum dritten Mal der Kabarett-Wettbewerb um das "Paderborner Einohr" statt. Bewerben können sich Kabarettisten, und zwar sowohl Solisten, als auch Duos oder Ensembles. Als Preis ausgelobt werden "Das goldene Einohr" (dotiert mit 3.000,- EUR), "Das silberne Einohr" (2.000,- EUR) und "Das bronzene Einohr" (1.000,- EUR). An drei Vorrundenabenden (30.11./1.u.2.12.) treten jeweils drei Wettbewerber gegeneinander an. Die Vorrundengewinner bestreiten am 6.12. das Finale. Eine fachkundige Jury und das Publikum entscheiden über die Platzierungen. Alle Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung (Solisten 300,- EUR, Duos 400,- EUR, Ensembles 500,- EUR). Schriftliche Bewerbungen (Vita, Programmbeschreibung, Demo-Video, Fotos (300 dpi) und Pressestimmen) bis 31.5.2015
D- 33154 Salzkotten-Scharmede Nordrhein-Westfalen Claudia Tietz • 05258-9776802 • Bahnhofstraße 60
E-Mail-Anfrage | 3372 Besucher Klicks | HitsIn
Veranstalter

Kabarett-Festivals Baden-Württemberg

20. Kabarettwettbewerb Stuttgarter Besen 2017. Bewerbungsschluss 4.11.2016 (Datum des Poststempels)
zoom auf 333pixel
20. Kabarettwettbewerb Stuttgarter Besen 2017. Bewerbungsschluss 4.11.2016 (Datum des Poststempels)
http://www.renitenztheater.de
Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kabarettwettbewerbe Kleinkunstfestivals Kabarettisten Solisten Kabarett-Festivals Kabarettistinnen
Das Renitenztheater und die Landeshauptstadt Stuttgart rufen zur Teilnahme am Wettbewerb um den 21. STUTTGARTER BESEN auf. Zur Bewerbung eingeladen sind satirische Bühnenkünstler aus den Bereichen Comedy und Kabarett, Musikkabarett und Chanson sowie Poetry Slam. Entscheidende Bewertungskriterien sind die darstellerische und textliche Qualität, die Originalität der Beiträge sowie ihre Fernsehtauglichkeit. Die Bewerberinnen und Bewerber sollten bereits Bühnenerfahrung mitbringen und über ein abendfüllendes Programm verfügen. Aus den Einsendungen werden acht Kandidaten nominiert, die am 17. April 2018 im Renitenztheater antreten. Eine Fachjury aus Kabarettisten, Journalisten und Veranstaltern vergibt noch am Veranstaltungsabend die Preise. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Infos zur Bewerbung unter: renitenztheater.de/specials/stuttgarter-besen/
D- 70174 Stuttgart Baden-Württemberg Michael Dostler • 0711-2484 9792 • Büchsenstraße 26
E-Mail-Anfrage | 13700 Besucher Klicks | HitsIn
Kultur Ausschreibungen Kulturpreise

Comedyfestivals Bayern

Kabarett Kaktus - Münchens ältester Kleinkunstwettbewerb - jährliche Ausschreibung bis 15.6.-
zoom auf 111pixel
Kabarett Kaktus - Münchens ältester Kleinkunstwettbewerb - jährliche Ausschreibung bis 15.6.-
http://www.kabarett-kaktus.de
Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstreihe Kabarett-Festivals Nachwuchswettbewerbe Politisches Kabarett Comedyfestivals Newcomerabende
Kabarett Kaktus ist ein neuntägiges Festival mit zwei Kategorien: Einem Newcomerabend mit fünf Teilnehmer und vier Wettbewerbsabenden mit insgesamt 12 Teilnehmern. Bewerben können sich Gruppen und Solisten bis ca. 35 Jahren mit ihrem ersten oder zweiten Programm aus den Bereichen Kabarett und Comedy, sowie Kabarett-Neulinge ohne Bühnenerfahrung beim Kostprobenrabend. Anmeldeschluss für die Vorauswahl ist Mitte Juni. Bewerbungsunterlagen können ab Januar eingereicht werden, die Ausschreibung finden Sie auf kabarett-kaktus.de. Der 29. Kabarett Kaktus findet vom 23.11. - 3.12.2017 im Bürger- und Kulturzentrum Pasinger Fabrik statt.
D- 80802 München Bayern Albert Kapfhammer • 089 341676 • Ursulastraße 5
E-Mail-Anfrage | 23299 Besucher Klicks | HitsIn
Kultur Ausschreibungen Kulturpreise

Guinness Bayern

WÜRVAR- eine Stadt macht Weltrekord - Künstler von auswärts sind - im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten - willkommen.
zoom auf 333pixel
WÜRVAR- eine Stadt macht Weltrekord - Künstler von auswärts sind - im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten - willkommen.
http://www.würvar.de
Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstfestivals Weltmusikfestivals Varieté-Bühnen Kinder-Liedermacher Guinness Bühnenfähige Kultur
Vom 21. bis 26.11.2017 verwandelt sich Würzburg in einen Weltrekordschauplatz. Im Rahmen des Guinness-Weltrekordversuchs tritt auf, was mit wenig Aufwand auf der Bühne performt werden kann: Artistik, Comedy, Musik, Pantomime, Travestie, Graffiti, Yoga, Poesie - alles ist erlaubt. Tausende Künstler schaffen so mit ihren Kurzauftritten zusammen die längste Varieté-Show der Welt. 124 Stunden - 6 Tage, 5 Nächte - non-stop. Jeder Künstler darf dabei 2-10 Minuten auf der Bühne auftreten.Initiator ist der Kabarettist Andy Sauerwein, der mit WÜRVAR zeigen will, dass Würzburg in seiner kulturellen Vielfalt Weltklasse ist. Der aktuelle Rekord für die längste Varieté-Show liegt übrigens bei 100 Stunden und wurde 2015 in Indien aufgestellt - da kann Würzburg mehr. Künstler von auswärts sind - im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten - willkommen.
D- 97070 Würzburg Bayern Anna Maiershofer • 01511-2096473 • Info@würvar.de
E-Mail-Anfrage | Video | 30582 Besucher Klicks | HitsIn
Kultur Ausschreibungen Kulturpreise

Kultur - Bühne Bayern

Kleinkunstpreis: 4. KULMBACHER Brettla - Dotiert mit 2300 Euro - Bewerbungsschluß 30.06.2017
zoom auf 333pixel
Kleinkunstpreis: 4. KULMBACHER Brettla - Dotiert mit 2300 Euro - Bewerbungsschluß 30.06.2017
http://www.kleinkunst-brettla.de
Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Comedy Preise Kabarettpreise Comedy-Wettbewerbe Kultur - Bühne Künstler - KKB
Das Kulmbacher Kleinkunst-Brettla e.V. veranstaltet, mit freundlicher Unterstützung der Kulmbacher Brauerei, die 4. Auflage des Kleinkunstpreises: "KULMBACHER BRETTLA". Aufgerufen zur Bewerbung sind Comedians, Kabarettisten/innen und "artverwandte" Künstler/innen aus dem deutschsprachigem Raum. Der Kleinkunstpreis ist mit insgesamt 2100 EUR dotiert. Zusätzlich stellen wir Übernachtungen und freie Verpflegung am Tag der Veranstaltung (Samstag, 25.11.2017) zur Verfügung. Nähere INFOS und detaillierte BEWERBUNGS-BEDINGUNGEN finden Sie auf unserer Homepage unter "wewewe.kleinkunstbrettla.net/20/Ausschreibung-2000-EURO.html" oder auf Facebook unter https://wewewe.facebook.com/kulmbacher.kleinkunstbrettla/?ref=aymt_homepage_panel. ACHTUNG: Es werden nur vollständige Bewerbungsunterlagen akzeptiert, die auf dem Postweg eingehen!
D- 95369 Untersteinach Bayern Manfred Spindler • 09225-2049001 • Hauptstraße 17
E-Mail-Anfrage | 2837 Besucher Klicks | HitsIn
Veranstalter

Kabarettpreise Wettbewerbe Nordrhein-Westfalen

Niederrheinischer Kabarettpreis Das Schwarze Schaf 2018 - Bewerbungsschluss ist der 15. September 2017
zoom auf 333pixel
Niederrheinischer Kabarettpreis Das Schwarze Schaf 2018 - Bewerbungsschluss ist der 15. September 2017
http://www.dasschwarzeschaf.com
Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Förderpreise Kabarettfreunde Kabarettisten Politisches Kabarett Kabarettpreise Wettbewerbe NachwuchskünstlerInnen
Liebe Kabarettisten, liebe Kabarettfreunde, es ist wieder so weit: Der Kabarettpreis "Das Schwarze Schaf" geht in die nächste Runde. Zum zehnten Mal ruft der Wettbewerb NachwuchskünstlerInnen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum auf, sich um den renommierten Titel "Das Schwarze Schaf" zu bewerben. Ob in der Gruppe oder mit einem Soloprogramm ? teilnehmen können alle, die noch am Anfang ihrer kabarettistischen Laufbahn stehen, sich durch eine eigenständige künstlerische Leistung hervorheben und insbesondere im gesellschaftskritischen Kabarertt unterwegs sind. Der Bewerbungsschluss ist der 15. September 2017. Es werden folgende Preisgelder vergeben: 1. Preis 6.000 Euro und eine Gewinnertour mit vier Auftritten, 2. Preis 4.000 Euro, 3. Preis 2.000 Euro Alle weiteren Infos und das Bewerbungsformular finden Sie unter dasschwarzeschaf.com
D- 45128 Essen Nordrhein-Westfalen RuhrFutur GGmbH • 0201-177878 14 • Huyssenallee 52
E-Mail-Anfrage | 25110 Besucher Klicks | HitsIn
Kultur Ausschreibungen Kulturpreise

Kultur, Wettbewerbe Nordrhein-Westfalen

Bochumer Kleinkunstpreis des Sparkassenfestivals OpenFlair 2017/Kategorie Nachwuchs. Bewerbungen noch bis zum 20. April
zoom auf 111pixel
Bochumer Kleinkunstpreis des Sparkassenfestivals OpenFlair 2017/Kategorie Nachwuchs. Bewerbungen noch bis zum 20. April
http://www.openflair.de/
Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Nachwuchspreise Strassentheater Festivals Kultur, Wettbewerbe Sparkassenfestivals
Im Rahmen des Sparkassenfestivals OpenFlair wird seit 1999 der Bochumer Kleinkunstpreis vergeben. In der Kategorie Nachwuchs repräsentieren die bisherigen Gewinner des mit über 2000 Euro dotierten Preises die bunte Vielfalt der Kleinkunst (z.B. Ruhrgebiets-Poeten, Artisten, Schülerbands oder A-Cappella-Chöre).Die nächste Vorentscheidung für den Nachwuchs findet am 14.6.2017 im Bahnhof Langendreer statt. Hierfür können sich bis zum 20. April Nachwuchstalente - keine Profis - bewerben. Wer mit seinen kleinen Künsten groß raus kommen möchte, meldet sich bei kullack(at)spkbomail.de Weitere Infos unter openflair.de.
D- 44787 Bochum Nordrhein-Westfalen Martina Kullack • 0234 / 611 1506 • Dr.-Ruer-Platz 5
E-Mail-Anfrage | 23290 Besucher Klicks | HitsIn
Veranstalter

Ausschreibungen Saarland

Wettbewerb um die St. Ingberter Pfanne. - Anmeldung bis 30. April
zoom auf 333pixel
Wettbewerb um die St. Ingberter Pfanne. - Anmeldung bis 30. April
http://www.st-ingbert.de
Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Kleinkunstwochen Künstlerpreise Publikumspreise Ausschreibungen Kulturverwaltungen
Der Preis "Die St. Ingberter Pfanne" wird jährlich für alle Sparten der Kleinkunst ausgeschrieben. Voraussetzung ist ein mindestens 45-minütiges Programm. Teilnehmen können Einzelpersonen und Gruppen. Zwei Jurypreise, ein Publikumspreis, ein Preis des Kultusminsters der Jugendjury, dotiert mit jeweils 4000 EUR, Aufwandsentschädigung f. alle Teilnehmer. - 2017 findet die "32. Woche der Kleinkunst" vom 2. bis 8. September statt. Die Wettbewerbstage sind Samstag, 2.9.17, Sonntag, 3.9.17, Dienstag 5.9.17 und Mittwoch 6.9.17. Die Preisverleihung findet am Freitag, 8.9.17 statt. Während der Kleinkunstwoche treten an vier Wettbewerbsabenden jeweils drei Einzelpersonen/Gruppen mit einem 45-minütigen Programm auf. - Kulturverwaltung der Stadt St. Ingbert: Stefan Folz oder Romina Reinig Am Markt 12, 66386 St. Ingbert Telefon: 06894/13-517 oder 13-523, Telefa
D- 66386 St. Ingbert Saarland Stefan Folz • +49 6894 13517 • Am Markt 12
E-Mail-Anfrage | 21014 Besucher Klicks | HitsIn
Veranstalter


künstler
showkünstler suchekünstler suchekünstler suche artist
1  2  3  4 
Vorwärts
K



KultNet Verzeichnisse AGENTUREN Künstleragenturen Eventagenturen AUSSCHREIBUNGEN KulturAUSSCHREIBUNGEN Kulturpreise Wettbewerbe Künstlerwettbewerbe Fortbildungen Clownschulen Seminare Clownseminar Workshops Kulturbörsen Kulturmessen Kleinkunstmessen Eventmesse Eventbörse Kinderkulturbörsen Kulturpublikationen Theaterbedarf Bühnentechnik Equipment Instrumente Musikinstrumente Jonglierkeulen Zeltvermietungen Zeltverleih Zelte
VERZEICHNISSE
AGENTUREN
Eventagenturen, Künstleragenturen,
Promotionagenturen, Veranstaltungsagenturen...
THEATERBEDARF
Bühnentechnik, Equipment, Bühnenassesoires...
AUSSCHREIBUNGEN
Förderpreise, Kleinkunstpreise, Kunstförderungen,
Kulturpreise, Nachwuchspreise, Wettbewerbe...
KÜNSTLER
Artisten, Clowns, Kabarettisten, Entertainer,
Kindertheater, Zauberer...
VERANSTALTER
Theater/Bühnen, Kulturzentren, Varietes...
FORTBILDUNG
Ausbildung, Fortbildung, Kurse, Coaching,
Schulen, Seminare, Weiterbildung, Workshops...
PUBLIKATIONEN
Bücher, CDs, DVDs,...
VERANSTALTUNGSSERVICE
Bühnenpodeste, Beleuchtung, Tontechnik,
Veranstaltungstechnik, Zeltverleiher...
K
K
NEUEINTRAG
|
NEWSLETTER
|
WERBEN
|
LIVESUCHE
|
SUCHMASCHINE
|
EMPFEHLEN
|
LOB&TADEL
|
ÄNDERN
|
AGB
künstler Copyright auch für zauberer

KultNet
Alle Rechte vorbehalten
Copyright © 1996 - 2017
Künstler Agenturen Veranstalter Festivals Artisten Clowns Zauberer Kultur-Ausschreibungen